in

iPhone Hülle selbst gestalten

Ob glitzernd, mit Applikationen oder aus Stoff…

Das eigene Case für's Handy selber gestalten. Bildquelle iStock.com/hiindy22

Wer kennt dieses Szenario nicht: man sucht nach einer kreativen und individuellen Hülle für sein iPhone und wird einfach nicht fündig. Doch dem kann in wenigen einfachen Schritten Abhilfe geschaffen werden. Die eigene iPhone Hülle selbst gestalten – für alle, die sich bisher nicht getraut haben oder denen es an Ideen gefehlt hat, sind die folgenden Anleitungen gut geeignet.

Glitzernde iPhone Hülle selbst gestalten

Für eine glitzernde iPhone Hülle benötigen Sie:

  • eine klare iPhone Hülle
  • Glitzerteilchen, Pailetten oder Glitzerfolie
  • Modellierkleber
  • bunte Farbe

Und so wird’s gemacht

1. Wählen Sie ihren liebsten Glitzerschmuck aus und zerschneiden Sie gegebenenfalls eine Glitzerfolie in Quadrate, Rauten oder Kreise. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

2. Bedecken Sie nun die Oberfläche der klaren iPhone Hülle mit einer dünnen Schicht Modellierkleber und dekorieren die Hülle nach Belieben mit den Glitzerteilchen. Gehen Sie dabei behutsam vor!

3. Nachdem der Kleber gut durchgetrocknet ist, können Sie durch Schütteln der Hülle überschüssige Glitzerpartikel entfernen und nach Belieben Korrekturen vornehmen.

4. Wenn Sie ihrer glitzernden Hülle noch einen farbigen Akzent verleihen wollen, können Sie die Hülle im Anschluss mit einer Farbe Ihrer Wahl bedecken. Je nach Geschmack können Sie auch mehrere Farbschichten auftragen.

iPhone Hülle mit Applikationen

Für eine iPhone Hülle mit Applikationen benötigen Sie:

  • eine klare oder einfarbige iPhone Hülle
  • Knöpfe, Strasssteinchen, Schmucksteinchen oder Nieten
  • Modellierkleber
  • transparenter Fixierlack
  • nach Belieben Farblack

Und so wird’s gemacht

1. Je nach Belieben können Sie die klare iPhone Hülle mit einem bunten Farblack Ihrer Wahl (z.B. gold oder silber) einfärben oder einer einfarbigen Hülle Akzente verleihen.

2. Wenn die Farbe getrocknet ist, kleben Sie ihre Schmuck- und Strasssteine oder Knöpfe mit Hilfe des Modellierklebers auf der Hülle fest. In der Gestaltung können Sie Ihrer Phantasie freien Lauf lassen.

3. Ist der Kleber gut durchgetrocknet, so kann eine dünne Schicht des transparenten Fixierlacks aufgetragen werden, um eine lange Haltbarkeit der Hülle sicherzustellen.

iPhone Hülle mit Stoff

Das benötigen Sie, um eine iPhone Hülle mit Stoff selbst zu gestalten:

  • eine beliebige iPhone Hülle
  • Stoffreste (gerne auch verschiedene Texturen wie Jeansstoff oder Baumwolle)
  • Stoffkleber
  • Bastelkleber

Und so wird’s gemacht:

1. Zeichnen Sie die Konturen der iPhone Hülle mit einem Stift auf einem Stück Stoff ihres Beliebens nach und schneiden Sie es aus. Achten Sie hierbei auch darauf, die Kameraöffnung der Hülle zu übertragen und mit auszuschneiden.

2. Je nach Belieben können Sie weitere Stoffstücke zurechtschneiden, um z.B. eine Eule zu gestalten.

3. Kleben sie das im ersten Schritt ausgeschnittene Stoffstück mit Hilfe des Bastelklebers auf die iPhone Hülle. Nun können Sie es so belassen oder mit weiteren Stoffstücken, die sie mit Textilkleber auf der Hülle befestigen, nach Belieben Muster oder Tiere gestalten.

Das waren nur ein Paar Ideen, wie Sie mit wenigen Materialien und nur kurzem Zeitaufwand ganz leicht eine individuelle iPhone Hülle selbst gestalten können. Seien Sie kreativ und lassen Sie ihrer Phantasie freien Lauf. Viel Spaß beim Nachmachen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.